Home

Weihnachtsfeier fällt aus - Neujahrsfete im Januar

Viele Widrigkeiten sind dem EV Wiesbaden in dieser Saison widerfahren: Diskussionen über die Vergabe von Eiszeiten,  Austritte von Mitgliedern aufgrund der unbefriedigenden Situation auf der Henkell-Kunsteisbahn, defekt an der Eisanlage bis zum Ausfall der Eismaschine im Spielbetrieb.

Weiterlesen...

Premiere in Wiesbaden

Erstes Heimspiel der Wiesbaden IceTigers Knaben

Der Eishockeysport steht in Wiesbaden scheinbar unter keinem guten Stern. Die Eisbahn nahm den Betrieb zwar wieder auf, doch kurz vor Anpfiff des ersten Heimspiels einer Wiesbadener Knaben-Mannschaft fiel die Eismaschine aus und blieb mitten auf der Eisfläche stehen.

Weiterlesen...

Henkell-Kunsteisbahn geht wieder in Betrieb

Wiesbaden hat wieder Eis.

Seit dem 6.12. hat die Henkell-Kunsteisbahn wieder geöffnet, die notwendige Betriebserlaubnis durch den Regierungspräsidenten liegt vor.

Der EV Wiesbaden nimmt ab sofort den Trainings- und Spielbetrieb wieder auf.

MB Müller auch in dieser Saison wieder Förderer des EV Wiesbaden

Der EV Wiesbaden freut sich bekannt geben zu können, dass wir auch in dieser Saison wieder von der Firma Maschinenbau MB Müller finanziell unterstützt werden.

Wie in den vergangen Jahren werden wir die bereitgestellten Mittel zweckgebunden verwenden und u.a. unser Vereinsheim sowie die Kabinen weiter renovieren und umbauen.

Weiterlesen...

Technischer defekt an der Henkell-Kunsteisbahn

Wie uns das Sportamt mitgeteilt hat, ist die Henkell-Kunsteisbahn wegen eines technischen Defekts bis auf weiteres geschlossen.

Mattiaqua arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung des bislang noch nicht genau spezifizierten Problems und wird uns umgehend informieren sobald es Neuigkeiten gibt. Bis dahin findet keine Trainings- und Spielbetrieb statt.

Wir werden an dieser Stelle regelmäßig neue Informationen veröffentlichen.

Trainingsspiel findet in Mainz statt!

Das für den 2.11.2014 angesetzte Trainingsspiel findet nicht wie ursprünglich geplant in Wiesbaden sondern in Mainz am Bruchweg statt. Treffpunkt in Mainz ist 19:00, Bully ca. 19:30. Der ursprünglich geplante Gegner hat kurzfristig abgesagt.

ESWE VersorgungGEIBERGER ImmobilienDie Naspa StiftungHockey is diversityHockey Shop ForsterMaschinenbau Reinhold Müller GmbH

Unsere Partner

Hockey Shop Forster

Zum Seitenanfang